Kulturlust in Bergisch Gladbach

Die Buchmühle bietet Kulturliebhabern ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm: Von kulinarischer bis geistiger Kost. Vom Banalen über das Komplexe bis hin zum Absurden. Mal bescheiden unauffällig, mal exzentrisch laut. ­Kulturgenuss kennt keine Grenzen.
Kulturevents  Räume mieten

Leitgedanke

Mit erlesenen Kulturevents das Hiersein auskosten

Ein Raum für kulinarische Genüsse und kultivierte Konversation entsteht, wenn passionierte Baukunst und kulturinteressierte Veranstaltungsprofis zusammen kommen. In den historischen Räumen der Buchmühle beleben das bauoffice und eventfreunde die Kulturszene Bergisch Gladbachs mit außergewöhnlichen Events für feinsinnige Genießer.

Kunst und Kultur für alle Sinne

Leben bedeutet Genuss, und Genuss bedeutet Aufmerksamkeit. Aufmerksamkeit für das Sinnliche und Geistige, für die bedeutsamen sowie vermeintlich kleinen Dinge. Theaterstücke erheitern, bewegen oder kritisieren uns, philosophische und literarische Vorträge rühren an der Vernunft und fordern unseren Verstand heraus. Events zu Architektur und Designkultur erweitern unser Verständnis für Ästhetik, und kulinarische Abende in kunstvollem Ambiente berauschen unsere Sinnenwelt.

Die Buchmühle bietet freigeistigen Menschen mannigfache Möglichkeiten, mit anspruchsvoller Seelenkost, bewusster Esskultur und geistigem Austausch dem Leben mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Denn es ziemt des Tags Vollendung
Mit Genießern zu genießen.

– Johann Wolfgang von Goethe

Kulturevents

Veranstaltungen

Ein literarischer Weinabend rund um die Liebe

Die Weinexpertin Dr. Teresa Rosário und der Schauspieler
Matthias van den Berg präsentieren Ihnen Liebesgedichte und
-geschichten aus fünf Jahrhunderten, Klassisches und Modernes,
Weinseliges und Erotisches und dazu die passenden Weine,
die natürlich am Abend auch probiert werden.
Zu Texten von Heinrich Heine, Rainer Maria Rilke, Erich Kästner,
Mariana Alcoforado, Walter Rufer, François Villon u.a.
verkosten wir Weine aus vier großen europäischen Weinländern.

Portaits: Weinexpertin Dr. Teresa Rosário und Schauspieler Matthias van den Berg

Renate Rüter-Nork – Malerin

Seit mehr als 20 Jahren malt Renate Rüter-Nork leidenschaftlich und erfolgreich mit Acrylfarben in Mischtechniken. Ihre Intention beim Malen ist immer der Wunsch, dass sich ihre Malfreude auf den Betrachter ihrer Bilder überträgt.

Renate Rüter-Nork – Malerin

Architekten Frühstück

Das bauoffice lädt jeden ersten Mittwoch im Monat zum Architekten-Frühstück im Café & Bar »Buchmühle« ein. In lockerer Expertenrunde treffen sich Gebäudeplaner aller Arten zum fachlichen Austausch mit leckeren Frühstücksklassikern.

Frühstücksgedeck mit frischem Obst und Saft

Gin & Tonic Workshop

Die perfekte Gin Tonic Mischung ist eine Kunst für sich. Im Gin & Tonic Workshop von De Buena Vida vermittelt Isabel Boix theoretisches und praktisches Wissen rund um den beliebten Longdrink-Klassiker.

Profesionelles Mixen: Mit dem Barlöffel das Tonic Water zum Gin hinzufügen.

Yogasūtra – über Freiheit und Glück

Seit Menschengedenken haben sich Philosophen, Dichter und Denker die Köpfe über die Frage nach dem Glück zerbrochen. Auch am Beginn der Yogaphilosophie steht die Frage nach dem menschlichen Glück.
Das Yogasūtra ist die wichtigste Lehrschrift der Yogaphilosophie, sie geht dieser Frage nach und betrachtet dabei den Menschen in seiner Ganzheit. – Jeden Donnerstag gibt Andreas Yoga-Unterricht in der Buchmühle.

Yogasūtra – über Freiheit und Glück

Der Sing-Workshop mit Anne Gladbach

Anne Gladbach begeistert ihre Fans durch ihre wunderbare Stimme, überzeugt durch ihre Leidenschaft, Lebendigkeit und ihr Charisma. In ihrem musikalischen Alltag sind Anne Gladbach und Florian Walther oft auf ganz großen Bühnen unterwegs. Von ihnen werden wir den Gewinn von Atemübungen und Stimmhygiene im Alltag erfahren. Für alle “unter-der-Dusche-Sänger”, Anfänger und Fortgeschrittene Sänger.

Florian Walther und Anne Gladbach lächelnd mit Gitarre.

Veranstaltungsräume

Architektur trifft Eventkultur

Neben öffentlichen Kultur- und Lifestyle-Veranstaltungen, können die einzigartigen Räume der ­Buchmühle für Feiern oder als Tagungsraum gemietet werden: ­­Café & Bar Buchmühle, ­­Erlebnisraum, Kleiner Salon und Räume des bauoffice. Die eventfreunde planen, organisieren und betreuen mit Elan und viel Herzblut Geburtstage, Hochzeiten, Taufen, sowie Tagungen, Seminare und Workshops.

Räume der Inspiration

Als belebter »Showroom« und Sitz der Kooperation ­bauoffice stehen die Türen der ­Buchmühle auch Architekturliebhabern und künftigen Bauherren offen. Die bauliche Einzigartigkeit der individuell gestalteten Räume wirkt inspirierend, und das ­bauoffice-Netzwerk bietet die geeigneten Partner für Planung und Umsetzung eigener Bauprojekte.

Café & Bar »Buchmühle« in Kürze
  • stilvoll, exklusiv, natürlich, lichtdurchflutet
  • individuelle Sitzmöglichkeiten bis zu 50 Personen
  • lockere Feiern für bis zu 80 Personen
  • buchbar mit anderen Eventräumen
  • jeweils 100 qm Innen- und Außenbereich verbunden durch eine Glas-Falttür
  • liebevoll gestalteter Außenbereich mit Gartenbestuhlung
  • kostenloses WLAN
  • 4 Küchenbereiche: Showküche mit Buffetbereich, Getränkeküche mit Theke, Vorbereitungsküche, Spülküche mit Kühlung

Reservierung unter 02202 249 10 14 oder info@das-bauoffice.de.

Café & Bar »Buchmühle«

Mit dem Küchengarten und dem Gartensalon treffen im Café & Bar »Buchmühle« die Geborgenheit eines Fachwerkambientes und die Offenheit eines hohen, lichtdurchfluteten Wintergartens zusammen. Hier finden geschmackvolle und ausgefallene Hochzeiten, Geburtstage und andere Festlichkeiten in extravagantem Rahmen statt. Unterschiedliche Sitzmöglichkeiten bieten den richtigen Platz für individuelle Ansprüche:
Neben großen Tafeln aus Eiche gibt es kleine Zweiertische, ein langes, bequemes Sofa und locker kombinierbare hohe Tische mit Hochsessel.
Vier unterschiedliche Bereiche im Küchengarten – ein Buffetraum mit Showküche, eine Vorbereitungsküche, eine Getränkeküche und eine Spülküche – bieten mannigfaltige Möglichkeiten Ihre Gäste auf hohem Niveau zu verwöhnen.

Der Charme zweier Welten

Im Gartensalon fließen Innen- und Außenräume reizvoll in einander. Ein- und Ausblicke sind wunderbar inszeniert und ein Augenschmaus an Gestaltungs-Details, hochwertiger Materialien und handwerklicher Baukunst. Die eingebaute Licht- und Akustikdecke im Pultdach sorgt für spannende Lichteffekte und eine angenehme Geräuschkulisse. Wird die große Glasfront geöffnet, lockt der begrünte Außenbereich mit einer Kombination aus Lounge-Sesseln und Sitzgruppen rund um den Gartensalon.

Erlebnisraum

Der loftig gehaltene Raum ist ein Ort an dem kreative Ideen und unkonventionelle Lösungen aufkeimen. Als Besprechnungs- und Tagungsraum bietet er einen zwanglosen und dynamischen Rahmen, als Event­location eine unbefangene, lockere Partyatmosphäre. Bis zu 50 Personen finden hier Platz für stimulierende Gespräche und ausgelassene Feiern.

Garant für besondere Momente

Der Erlebnisraum ist ein architektonisches Potpourri an Inspiration. Sieben offene Teilbereiche auf zwei Ebenen präsentieren ihren jeweils eigenen Stil und weisen ganz eigene Besonderheiten und Kuriositäten auf. Die blaue Glasbrücke beeindruckt sowohl Laien als auch Architekturkenner. Besonders aufmerksame Beobachter entdecken schief »gewachsene« Fenster oder erkennen in einer Abtrennung aus Weidengeflecht die offengelegten Kernstrukturen des Fachwerkhauses.

Erlebnisraum in Kürze
  • modern, zwanglos, anregend
  • Bestuhlung für bis zu 45 Personen
  • lockere Feiern für bis zu 50 Personen
  • buchbar mit anderen Eventräumen
  • 100qm auf zwei Ebenen
  • Standard-Tagungsequipment
  • Modernes Sonos Soundsystem
  • Flachbild-Fernseher
  • kostenloses WLAN
  • Design Einbauküche

Reservierung unter 02202 460 33 88 oder über das Kontaktformular der eventfreunde.

Kleiner Salon in Kürze
  • asketisch, puristisch, ehrlich
  • Bestuhlung je nach Anlass von 2 bis zu 15 Personen
  • lockere Feiern für bis zu 20 Personen
  • buchbar mit anderen Eventräumen
  • Einzelbüro temporär verfügbar
  • Standard-Tagungsequipment
  • kostenloses WLAN
  • Teeküche

Reservierung unter 02202 249 10 14 oder info@das-bauoffice.de.

Kleiner Salon

Unser Separée im Obergeschoss besticht durch seine Schlichtheit. Fast asketisch kommt der Kleine Salon mit seinen geölten alten Dielenböden und den puristisch weißen Wänden daher. Mit Strohlehm gestaltete Wände verstärken diesen Eindruck und „erden“ den Raum zusätzlich. Kleine Feiern, Seminare, Coachings, freie Trauungen und Kurse finden hier ein ruhiges Ambiente vor, in dem das Wesentliche, das Zwischenmenschliche zählt.

Ein Raum für alle Fälle

Weiße Stiltüren, Holzsprossenfenster, moderne Beleuchtung und flexible Möblierung lassen zudem ungeahnte Ideen aufkeimen. Ein freundlich gestalteter Flurbereich mit Teeküche und ein zusätzlicher Büroraum mit offengelegtem Fachwerk erweitern die Möglichkeiten des vielseitigen Salons.

Räume des bauoffice

Das bauoffice vereint Planung und Handwerk in einer Kooperation, die individuelle Bauaufgaben realisiert. Die Buchmühle dient dabei als Showhaus für ihr Können und gleichzeitig als Eventlokation. Außerhalb der Bürozeiten können die Räume des bauoffice temporär für Meetings, Coachings und kleinere Tagungen gemietet werden. Bereits der liebevoll gestaltete Vorraum mit Blick auf das begrünte Dach schafft das passende Ambiente für neue Gedanken und konstruktive Gespräche.

Einladend und inspirierend

Das von oben fallende Licht führt mit magischer Anziehungskraft weiter in das weiß gehaltene, offene Dachgeschoss, dem der geölte Eichenboden zusätzlich Behaglichkeit und Wärme verleiht. Zahlreiche Fenster im Dach und auf den Giebelseiten erwecken ein leichtes und freudiges Gefühl – ideal, um gemeinsam zu arbeiten, zu planen, sich auszutauschen und neue Ideen zu entwickeln. Ein Besprechungstisch für bis zu elf Personen mit Flachbildschirm, ein großes Sofa, ein separater Arbeitsplatz und eine Teeküche mit Kaffeemaschine und großem Kühlschrank bieten alles, was eine erfolgreiche Veranstaltung benötigt.

Räume des bauoffice in Kürze
  • loftig, hell und freundlich
  • Obergeschoss: Kleiner Vorraum mit Sitzgelegenheit für 2-3 Personen
  • Dachgeschoss: ein Raum mit Besprechungstisch bis zu 12 Personen
  • großes, bequemes Sofa
  • Standard-Tagungsequipment mit großem Flachbildschirm
  • separater Arbeitsplatz
  • kostenloses WLAN
  • Teeküche mit Kaffeemaschine und großem Kühlschrank

Reservierung unter 02202 249 10 14 oder info@das-bauoffice.de.

Die Buchmühle – Lage

Kultur im Zentrum Bergisch Gladbachs

Die Buchmühle liegt in der Bergisch Gladbacher Stadtmitte. Das umliegende Gebiet zwischen Laurentiuskirche und dem Zentrumskern mit Fußgänger Zone, Rathaus, Volkshochschule und dem Bergischen Löwen ist namentlich stark durch das freistehende Fachwerkhaus geprägt und wird oft mit der eigentlichen Buchmühle gleichgesetzt.

Am Ort des Geschehens

Die Zentrumslage und der öffentliche Parkplatz »Buchmühle« vor den Türen ermöglichen eine angenehme Anreise zur Buchmühle und einen schnellen Anschluss an das Treiben der Innenstadt. Hinter dem Event- und Kulturhaus erstrecken sich der Buchmühlenpark und der offengelegte Bachlauf der Strunde, die einladen die Natur zu genießen und die Hektik der Stadt hinter sich zu lassen.

Mehr zu Lage, Öffnungszeiten und Gebühren des Parkplatz »Buchmühle« (Parkplatz P6) im Download der Stadt Bergisch Gladbach:

Die Buchmühle Buchmühlenstraße 17 51465 Bergisch Gladbach Route mit Google Maps planen

Die Buchmühle
Buchmühlenstraße 17
51465 Bergisch Gladbach

Die Buchmühle – Historie

Ein Stück Bergisch Gladbacher Geschichte

Die Geschichte der Buchmühle beginnt mit einer Fruchtmühle, die zwischen 1100 und 1200 für die Bevölkerung Bergisch Gladbachs Getreide mahlte und zum Gladbacher Fronhof gehörte. Sie war eine der acht Mühlen, um die herum das Stadtzentrum Bergisch Gladbachs erwuchs. Als die eher kleine Mühle die wachsende Bevölkerung nicht mehr versorgen konnte, übernahm sie als Bokemühle das Zerstoßen der Flachsstängel zur Herstellung von Leinen.

Im Stadtleben verankert

Im 15. Jahrhundert stellte sie den Mühlenbetrieb vollständig ein und vererbte ihren Namen an das Hofgebäude und die zugehörigen Ländereien. Die neue Buchmühle führte seitdem ein bewegtes Leben, das stets mit den Belangen der Bürger verknüpft blieb. Um 1840 beherbergte sie eine Metzgerei, im Laufe der Zeit Wohnräume und eine Musikschule. Öfters wurde die Instandhaltung des historischen Gebäudes vernachlässigt, sie blieb aber beständig Teil des Gladbacher Lebens.

Vom Tausendsassa zum Kulturhaus

1994 zeigte sich das mittlerweile denkmalgeschützte Gebäude nach einer Kernsanierung mit neuem Gesicht. Seither präsentiert die Buchmühle mit ihrer historischen Substanz nicht nur die bewegte Geschichte ihrer Stadt; ihre neue Eleganz und Offenheit spiegelt auch den heutigen Zeitgeist wieder. Die oberen, modern gestalteten Etagen wurden als Büros genutzt, während das Erdgeschoss sich zu einem kleinen Ladenlokal und einem Restaurant wandelte, dessen Betreiber mehrfach wechselten. 2011 zog die freie Werbegemeinschaft bauoffice ein; der Erlebnisraum im Obergeschoss wurde erneut saniert und diente fortan als Showroom und Eventraum für Ausstellungen, Lesungen oder andere Veranstaltungen. 2018 nahm die Buchmühle zusätzlich die Eventagentur eventfreunde auf und nach weiteren Modernisierungsarbeiten wurde aus dem Restaurant das Café & Bar »Buchmühle«, das auch für private und geschäftliche Veranstaltungen genutzt werden kann.

Mit ihrer außergewöhnlichen Architektur regt die Buchmühle an, Denkschemata zu durchbrechen, und inspiriert dazu, Kommunikation lebendig zu gestalten.

– Lisa Wendling

Eigentümerin der Buchmühle, Architektin, bauoffice

Die Buchmühle – Initiatoren

Symbiose der Kreativität

Gelebte Architektur trifft auf professionelle Eventgestaltung – als Lisa Wendling, Initiatorin des bauoffice, und die eventfreunde Kerstin Müller und Michael Zimmer zusammen kamen, trafen unzählige Ideen und kreative Visionen aufeinander. Die aufmerksam gestalteten Räume der Buchmühle sollten mit mehr Leben gefüllt werden. Es entstand eine starke Partnerschaft und ein Veranstaltungskonzept, das mit kulturellen Events nicht nur das historische Fachwerkhaus, sondern auch die Kulturlandschaft Bergisch Gladbachs bereichert.

Als freier Zusammenschluss kompetenter Spezialisten aus Architektur und Handwerk meistert das bauoffice bauliche Herausforderungen und realisiert Wohnwelten. Die ­Buchmühle dient dem Expertenteam nicht nur als »Showroom« der einzelnen Gewerke für ihr handwerkliches Können, das bauoffice organisiert dort auch Veranstaltung im Bereich Architektur und Bauen und vermietet seine Büro- und Veranstaltungsräume für private sowie geschäftliche Anlässe.

Die Full-Service-Eventagentur richtet Veranstaltungen jeglicher Art in Bergisch Gladbach und Umgebung aus. Sie hat ihren Sitz in der Buchmühle und verwaltet von dort die Belegung der Eventräume der ­Buchmühle. Während der Kulturveranstaltungen sorgt ­­eventfreunde für das leibliche Wohl und einen reibungslosen Ablauf.

Kontakt

Kontaktaufnahme

Veranstaltungstickets können Sie bequem über den Buchmühlen-Ticketshop erwerben. Bei Fragen, Anregungen oder Buchungsanfragen für die Veranstaltungsräume erreichen Sie uns telefonisch unter 02202 460 33 88 (eventfreunde) und 02202 249 10 14 (das bauoffice) oder über das Kontaktformular.

Anfrage

Ihr Anliegen:

10 + 15 =

Ticketshop

Theaterstücke, Lesungen, Kunstausstellungen, Philosophische Diskussionen, Modenschauen, Konzerte, Hausmessen, Themenabende, Kochkurse, Networking Events, Partys – hier finden Sie Tickets für ihre Wunschveranstaltung in der Buchmühle.