Karma-Yoga | Yoga im Handeln

Karma-Yoga | Yoga im Handeln

Die Philosophie der Bhagavad Gītā

Die Bhagavad Gītā ist der wohl bekannteste Lehrtext der Yogaphilosophie. Sie zeigt Yoga als eine innere Haltung, die unser gesamtes Denken und Handeln durchziehen kann. Sie vermittelt Möglichkeiten, auch in schweren Zeiten Ruhe und Klarheit zu bewahren und so den Krisen und Schwierigkeiten des Lebens mit Gelassenheit und Kreativität begegnen zu können.

Die Bhagavad Gītā lehrt verschiedene Yogawege, um jedem Menschen die Möglichkeit zu geben seinen Persönlichen Zugang zu Yoga zu finden. Die drei bedeutendsten dieser Yogawege werden in dieser Seminarreihe besprochen und mit praktischen Übungen vermittelt.

Termin: 19.6.2021 10:00 || Karten gibt es im Ticket-Shop (siehe unten) und im Café Buchmühle

blank
blank
blank